Bildungsangebot

berufenet_servicekraft_schutz

 

Nun können Sie nicht nur alle Informationen rund um die Umschulung zur Servicekraft Schutz und Sicherheit (IHK) im Kursnet einholen, sondern sich auch direkt mit der Maßnahmenummer 922/3166/2011 für die Weiterbildung bewerben.

In der umfangreichen Qualifizierung werden u.a. folgende Inhalte vermittelt:

 

  • Einführung in die Leistungen im Tätigkeitsfeld der Sicherheitswirtschaft
  • Planung und Umsetzung der präventiven Gefahrenabwehr, Umweltschutz, Umgang mit Gefahrgut
  • Durchführung von Schutz- und Sicherheitsvorschriften
  • Erkennung und Bewertung von Rechtsverstößen und Gefährdungssituationen, Gesetzeskunde
  • Kommunikation und Kooperation mit Kunden und Mitarbeitern, Stil und Etikette
  • Anwendung von sicherheitstechnischen Einrichtungen und Hilfsmitteln
  • Schützen und Sichern von Objekten und Werten, Grundlagen des Personenschutzes
  • berufsbezogenes Englisch
Informieren Sie sich über die Inhalte der Weiterbildung auch im Berufenet und am Standort Neukölln der ABBV GmbH.