Bildungsangebot

Hd 26 01

 © Manoj Singh / Fotolia.

Download Flyer  //  Rettungssanitäter mit Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung und Führerschein Klasse C1

 


Maßnahmenummer  922/ 178/ 2015

 
Voraussetzungen 
  • Mindestalter 19 Jahre
  • Nachweis des Hauptschulabschlusses oder einer abgeschlossenen Berufsausbildung (Zeugnis)
  •  mindestens 1 Jahr im Besitz des Führerscheines Klasse B
  • polizeiliches Führungszeugnis, nicht älter als 3 Monate vor Beginn der Maßnahme
  • Ärztliche Unbedenklichkeitsbestätigung, nicht älter als 3 Monate vor Beginn der Maßnahme
  • Impfnachweis Hepatitis B

 


 
Beschreibung
 
Rettungssanitäter werden für den Rettungsdienst ausgebildet. In der Ausbildung werden die Grundlagen der Notfallmedizin und Techniken der Rettung schwer verletzter oder erkrankter Personen erlernt. Ihre Aufgabe ist die Versorgung des Patienten einzuleiten, Notarzt und Rettungsassistenten zu unterstützen und dabei die lebenswichtigen Körperfunktionen wiederherzustellen bzw. aufrechtzuerhalten, sowie die Transportfähigkeit des Patienten herzustellen. Rettungssanitäter kommen beim qualifizierten Krankentransport als Transportführer auf einem Krankentransportwagen zum Einsatz. In der Notfallrettung sind sie häufig Teil der Besatzung eines Rettungswagens oder Notarztwagens. Deshalb müssen sie über den Führerschein der Klasse C1 und über eine Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung verfügen.
 

 
Lehrgangsinhalte
 
 

Modul 1 - Theorie Rettungssanitäter

  • Allgemeinmedizinische und anatomische Grundlagen
  • Diagnostik, Krankheitslehre, spezielle Notfallmedizin
  • Psychologische Grundlagen
  • Pharmakologie
  • Organisation und Einsatztaktik
  • Rechtskunde
  • Rettungs- und Transporttechniken, Beförderung
  • Pflegerische Betreuung im Rettungsdienst

 

 

Modul 2 - Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung

  • Theorie und Praxis für die Prüfung zum Erwerb der Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung

 

 

Modul 3 - Führerschein Klasse C1

  • Theorie und Praxis zum Erwerb des Führerscheins C1

 

 

Praktika 
  • 160 Stunden in einer Klinik oder in einem Krankenhaus
  • 160 Stunden bei einem Rettungsdienst 

 


 
Zertifikate
  • Zertifikat Rettungssanitäter
  • Zertifikate von Praktikumseinsätzen
  • Führerschein zur Fahrgastbeförderung
  • Führerschein Klasse C1 

 


 

Rettungssanitäter - Führerschein Klasse C1
Lehrgangszeiten 08:00 Uhr - 15:00 Uhr 

  • 11.09.2017 - 19.04.2018
  • 20.11.2017 - 27.06.2018

 

Rettungssanitäter mit Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung (kleiner P-Schein) und Führerschein Klasse C1

Lehrgangszeiten 08:00 Uhr - 15:00 Uhr

  • 11.09.2017 - 19.06.2018
  • 20.11.2017 - 24.08.2018

 

Fahrschulstunden auch nach 15:00 Uhr - Überlandfahrten, Nachtfahrten usw.

 

Sollten Sie nicht im Vorbesitz des Führerscheines Klasse B sein, sprechen Sie mit uns über Möglichkeiten trotzdem Ihr Ausbildungsziel erreichen zu können. Ihre AnsprechpartnerInnen sind: Frau Neumann, Frau Dr. Nguyen, Herr Radzik oder Sie wenden sich per Mail an:

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Danke für Ihr Interesse!