Bildungsangebot

Fotolia_11046717_M_RettungssanitterEin Ausbildungsraum mit vielfältigen Rettungsutensilien und Transportgeräten, Lehrrettungsassistenten mit langjähriger Erfahrung - so gestaltet sich der Kurs Rettungssanitäter. In kleinen Gruppen und mit viel Praxisbezug werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kurses Rettungssanitäter auf ihre Tätigkeit im Krankentransport vorbereitet.

Die Reanimationsmodelle von Ambu® (Erwachsener, Kind, Baby) kommen ohne Verkabelung aus. So können sich Teilnehmer und Dozent nicht in ihren Handlungsabläufen behindert. „Die Arbeit mit den kabellosen Modellen erleichtert die Lehrtätigkeit und ermöglicht es, die Vielfalt des rettungsdienstlichen Alltags darzustellen.“ sagt Dirk Brauer, Dozent GMAW. Die Leistungsentwicklung kann über den Kurszeitraum aufgezeichnet und bewertet werden.Eine eingebaute Software erlaubt es verschiedene Unfallsituationen direkt in die Übungsgeräte einzuspielen. Das Retten und Bergen von Unfallopfern wird mit Hilfe der PKWs und LKWs (ABBV Fahrschule) geübt. Die Teilnehmer werden somit nicht nur ausgezeichnet auf die Prüfung zum Rettungssanitäter, sondern auch auf ihre Aufgaben im realen und modernen Rettungsdienst vorbereitet.

Der Erwerb des Führerscheins Klasse B oder C1 und die Vorbereitung auf die Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung sind Bestandteil dieser Weiterbildung.

Kursstart: 7. März 2011 - Melden Sie sich jetzt für einen Kurs in Neukölln oder Marzahn-Hellersdorf an.